Willkommen auf der Website der SP Sense

 

News:

  • 2. Wahlgang Ständeratswahlen: Christian Levrat wurde wiedergewählt. Hier der Link zu den Ergebnissen.
  • Wahlsonntag 19.10.2019: Unsere beiden amtierenden Nationalrätinnen Valérie Piller Carrard und Ursula Schneider Schüttel wurden wiedergewählt. Das Linke Bündnis holt zudem mit Gerhard Andrey (Grüne, neu) einen dritten Sitz auf Kosten der SVP.  Die SP Sense bedankt sich für die grosse Unterstützung für unsere Kandidaten Urs Hauswirth, Noah Fasel und Erwin Jutzet. 

 

Eindrücke vom ersten Familienbrunch der SP Sense

Unsere Kandidaten Urs Hauswirth (Liste 2), Noah Fasel (Liste Juso) und Erwin Jutzet (SP 60+)

Gastredner Christian Levrat

Gäste Kandidatin Ursula Schneider Schüttel und Kandidat David Bonny

  • Parolenfassung zu den Abstimmungen vom 19. Mai.
  • Anmeldung für den Familienbrunch der SP Sense am Sonntag 28.04.2019 von 10 bis 14 Uhr im BZ in Düdingen
  • Ein dritter Sensler kandidiert für die Nationalratswahlen auf der Liste 60+ der SP Freiburg: Alt Staatsrat Erwin Jutzet.
  • Urs Hauswirth, Gemeinderat in Düdingen, wird von den Mitgliedern der SP Sense zum Kandidaten für die Nationalratsliste der SP Freiburg nominiert und am Kongress vom 14.03. gewählt.
  • Unser junger Präsident Noah Fasel ist auf der Liste der Juso Kanton Freiburg.
  • Parolenfassung der SP Sense zur Abstimmung vom 10. Februar 2019. 
  • An der Mitgliederversammlung vom 20. Februar 2019 wird der Kandidat der SP Sense für die Nationalratswahlen gewählt.
  • Parolenfassung der SP Sense zur Volksabstimmung vom 25. November 2018
  • Die SP Sense startet die Planung für die Nationalratswahlen im 2019. Mehr dazu schon bald.
  • Parolenfassung der SP Sense zur Volksabstimmung vom 23. September 2018
  • An der Mitgliederversammlung vom 28. Mai 2018 fasste die SP Sense die Parolen für die Volksabstimmung vom 10. Juni 2018.
  • An der Vorstandssitzung vom 31. Januar 2018 hat die SP Sense die Parolen für die Abstimmungen am 4. März gefasst. 
  • Die SP Freiburg entscheidet sich mit 63 Ja zu 12 Nein und 15 Enthaltungen zu einer SP Kandidatur für die Ergänzungswahlen in den Staatsrat vom 04. März 2018. Valérie Piller Carrard wird als Kandidatin nominiert. 
  • Die Parolen der SP Freiburg zur Abstimmung vom 24. September 2017. 
  • Der neue Präsident der SP Sense heisst: Noah Fasel, 20-jährig aus St. Ursen.
  • An der MV vom 04. Mai wurden neue Ausschussmitglieder gewählt.
  • Parolen der SP Sense für die Abstimmungen vom 21. Mai 2017.
  • Parolen der SP Fribourg für die Abstimmungen vom 12. Februar 2017.
  • Die SP Sense Dankt für die Unterstützung im 2016 und wünscht allen Frohe Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
  • Jean-François Steiert und Anne-Claude Demierre wurden am 27. November im 2. Wahlgang in den Staatsrat gewählt. Herzliche Gratulation an die Gewählten und herzlichen Dank allen Wählerinnen und Wählern für die Unterstützung.
  • Geschafft! Die SP Sense hat einen dritten Sitz erobert. Gewählt sind: Ursula Krattinger-Jutzet, Olivier Flechtner und Eliane Aebischer. Herzliche Gratulation. Ein grosses Merci geht an die Wählerinnen und Wähler. Mit einem Wähleranteil von über 17% konnte die SP Sense einen Sitz zurückgewinnen.
  • Auch für den zweiten Wahlgang für die Wahlen des Oberamtsmannes entscheidet sich die SP Sense für die Stimmfreigabe. 
  • Die SP Sense sagt Ja zum geordneten Atomausstieg.
  • Die SP Sense beschliesst Stimmfreigabe für die Wahlen des Oberamtsmannes. Alle Kandidaten erfüllen die grundsätzlichen Voraussetzungen für das Amt, jedoch hat kein Kandidat die SP Sense ganz überzeugen können.
  • Grossratswahlen 06. November 2016: Wir treten mit einer vollen Liste an. Das sind unsere 15 Kandidatinnen und Kandidaten.
  • Parolenfassung zur nationalen Abstimmung vom 25. September 2016